skip to Main Content

Erstprojekt Antrag

Antrag Erstprojekt

Antragsformular icons Erstprojekt
(Wintersemester 2022/23)

Über das folgende Formular kann bis zum 20. Oktober ein Erstprojekt für die Fellowphase im Wintersemester 2022/23 angelegt werden.

Es ist möglich, mehr als ein Erstprojekt in Auftrag zu geben. Jedes Erstprojekt muss aber einzeln über dieses Formular angelegt werden.

Die Rahmenbedingungen für ein Erstprojekt sind wie folgt:

  • Die Aufgabenstellung soll klar und verständlich formuliert sein: Es genügen zwar 1-2 Paragraphen , aber es muss für den Fellow ersichtlich sein worum es geht, sodass es zu keinen Missverständnissen kommt.
  • Der Projektumfang soll klar abgegrenzt sein. Dabei soll darauf geachtet werden, dass im Laufe des Projekts keine neuen und unerwarteten Aufgaben hinzukommen.
  • Der Arbeitsaufwand soll ca. 40-60 Stunden pro Person umfassen. Diese beinhalten Kundentermine, die Konzeption, die Umsetzung der Deliverables und das Vorbereiten der Präsentation. Bei größeren Projekten können die Aufgaben auf zwei Personen aufgeteilt werden.
  • Fellows sollen intellektuell gefordert werden und nicht einfache Routineaufgaben erledigen.
  • Klare Deliverables sind von Vorteil (im Formular können bis zu drei angeführt werden). Das hilft dem Fellow bei der Umsetzung und uns bei der Leistungsbeurteilung.
  • Da jedem Fellow die gleiche Chance zukommen sollte, können vor Projektstart Anpassungen gefordert werden. Der Auftraggeber sollte daher vor Start des Projekts bereit sein, seinen Inhalt und Umfang flexibel mit icons abzusprechen.
  • Die Erstprojekte werden am 26. Oktober dieses Jahres vergeben, die interne Zwischenpräsentation findet am 15. November und die Endpräsentation am 05. December statt. Für Kundentermine und auftretende Fragen ist es von Vorteil, wenn der Auftraggeber vor allem im Zeitraum von 27. Oktober bis 15. November gut erreichbar ist.
  • Es gibt keine Garantie einer erfolgreichen Umsetzung des Projektes.
    • Es ist nicht garantiert, dass das Projekt von einem Fellow ausgewählt wird, da es in der Regel mehr Erstprojekte als Fellows gibt.
    • Es ist auch nicht garantiert, dass ein begonnenes Projekt erfolgreich oder zufriedenstellend abgeschlossen wird.
  • Es wird ein Solidaritätsbeitrag in der Höhe von 200€ bis 600€ an icons erwartet. Der genaue Betrag ist freiwillig je nach Zufriedenheit am Ende des Projektes wählbar.

Mehr Informationen zur Durchführung eines Erstprojektes können Sie unserem Flyer entnehmen.

Back To Top